Kein Training in den Ferien!

In den Schulferien findet kein Training statt, da die Schulturnhalle geschlossen ist!

Saarlands neuer Trainer B trainiert im SV Furpach e.V.

Armin Wagner und Marc Möller

 

Marc Möller, einer der erfolgreichsten Wettkämpfer des Saarlandes, ist nun auch Trainer B im Leistungssport.

 

Im Juli 2017 hat Marc Möller die Ausbildung zum Trainer B „Leistungssport“ erfolgreich absolviert. Im Gegensatz zu der Trainerausbildung im „Breitensport“ steht dabei der Wettkampf im Fokus.

Unter der Aufsicht und Anleitung des Bundestrainers des DJJV wurden hierzu in einem Lehrgang in Bad Reichenhall Methoden der strategischen Wettkampfführung und des Aufbaus der körperlichen Leistungsfähigkeit vermittelt. Zum Erwerb der Lizenz war neben des Bestehens einer umfassenden schriftlichen Prüfung auch eine erfolgreich durchgeführte Lehrprobe erforderlich.

 

Marc Möller erklärte, seine Motivation war es, seine eigene Wettkampferfahrung zu nutzen, und an Wettkampfinteressierte weiterzugeben. So habe es auch sein langjähriger Landestrainer Armin Wagner, 6. Dan., mit ihm gemacht.

Erst durch dessen Einsatz und intensive Betreuung habe Marc Möller sich das Wissen aneignen können, um die Ausbildung zu bestehen. Für die Zukunft haben sich beide zum Ziel gesetzt, ihr Wissen gemeinsam weiter auszubauen, und wollen den Trainer A im Leistungssport absolvieren.

 

 

Lea Johanna Wagner, unsere neue Trainerin im Ju-Jutsu

 

Seit dem 01.01.2017 hat unsere Trainergemeinschaft im Ju-Jutsu Zuwachs bekommen: Lea Johanna Wagner

 

Lea ist 2001 geboren und ist schon Trägerin des blauen Gürtels. Momentan befindet sie sich in der Prüfungsvorbereitung zum braunen Gürtel.

 

Lea betreibt Ju-Jutsu bereits seit ihrem sechsten Lebensjahr.

 

Als Trainerin qualifiziert sich Lea unter anderem dadurch, dass sie bereits die Trainerassistentenausbildung absolviert hat. Hierfür besuchte sie sogar die Einheiten bei unseren Sportkollegen in Rheinland Pfalz! Im Sommer wird Lea die Trainer-C-Ausbildung Breitensport und das Zusatzmodul für Leistungssport belegen.

 

Eine besondere Ausbildung besuchte Lea im Januar: Sie belegte die Ausbildung zur Kampfrichterin.

 

Zusammengefasst kann gesagt werden, dass Lea eine große Bereicherung für den Trainingsbetrieb darstellt bzw. zukünftig darstellen wird. Wir sind froh, dass sie diese verantwortungsvolle Aufgabe übernommen hat.