Übungszeiten

Schulturnhalle Furpach

 

Turnwichtel 

(Eltern/Kind 1-2 Jahre)

Mittwoch, 15.00-16.00 Uhr

 

Turnzwerge 

(Kleinkinder 3 bis 4 jährige)

Mittwoch, 16.00-17.00 Uhr

 

Turnkids 

(5 bis 8 jährige)

Mittwoch, 17.00-18.00 Uhr

 

Turnteens 

(ab 3. Schuljahr)

Mittwoch, 18.00-19.00 Uhr

Übungsleitung

Sandra Roth

Susanne Jörgens

Turnen Eltern/Kind

 

Sport als Ausgleich und Spass ist wichtig. Am besten, man fängt damit bereits im Kindesalter an.

 

Eltern/Kind

Diese Gruppe ist die stärkste in der Abteilung. Es gibt kein Mindestalter. Sobald ein Kind laufen kann, kann es mit Mama, Papa, Oma oder Opa teilnehmen.

Zu Beginn wird im Kreis ein Begrüßungslied mit Musik gesungen. Dann üben und spielen wir mit Handgeräten: Bällen, Reifen, Zauberseilen. Wenn die Kinder genügend warm sind, wird mit Hilfe aufgebauter Gerätelandschaften balanciert, geschaukelt, gelaufen, gesprungen, geklettert. Zum Schluss wird ein Abschiedslied, wieder im Kreis, gesungen. Manchmal fließen dann ein paar Tränchen, weil die Stunde bereits vorbei ist.

 

5-8 Jahre

In dieser Gruppe mit den etwas älteren Kindern geht es um Spaß und Freude an Bewegungen. Darüberhinaus werden Kondition, Ausdauer, Koordination und auch der soziale Umgang miteinander geübt.

 

ab 9 Jahren aufwärts

Diese Übungsstunde wird ähnlich wie die der Gruppe Schülerinnen I gestaltet. Einzelne turnerische Übungen werden eingeübt. Die Kinder werden außerdem mit den Trendsportarten, z. B. Aerobic und Step-Aerobic, vertraut gemacht. Dann sind Ballspiele, wie Völkerball, Volleyball, Brennball und Basketball, angesagt.